Online-Kollekte

In max-e können Sie ab sofort eine Online-Kollekte einrichten. Im folgenden wird Ihnen erklärt, wie das geht und welche Schritte Sie unternehmen müssen.

1. Gemeinde-/Einrichtungsbezug

Die Kollekte wird über eine spezielle technische ID („ELKH-ID”) einer Gemeinde zugeordnet. Diese ID können Sie über die Seite https://spende.elkh.de/kollekte/nutzung erhalten. Ohne diese Gemeindezuordnung wird eine Kollektenspende global der Landeskirche zugeordnet.

Aktuell können Sie den Kollektenzweck leer lassen - damit wird automatisch immer die zeitlich aktuelle Kollekte ausgewählt, ohne dass Sie hier nochmal etwas ändern müssen. Wir werden noch die Möglichkeit eine bestimmte Kollekte auszuwählen zeitnah hinzufügen.

Im ersten Schritt besuchen Sie bitte die o.g. Seite und notieren sich Ihre ELKH-ID.

2. Einbindung der ELKH-ID

Nun rufen Sie bitte Ihre Homepage auf und klicken oben rechts auf Seiteneigenschaften.

Dort haben Sie die Möglichkeit die ELKH-ID einzutragen. Klicken Sie auf speichern und der schwierigste Teil ist schon erledigt.

3. Einbindung der Komponente

Auf Ihrer Seite können Sie jetzt die Komponente "Online-Kollekte" einbinden. Dies ist auf den Seitentypen "Homepage" und "Inhaltsseite" möglich.

Sie haben die Möglichkeit sich die Erläuterungen, die Fürbitten und einen Impuls, zu jeder Online-Kollekte anzeigen zu lassen. Dazu setzen Sie einfach die entsprechenden Haken in der Komponente.

Nach dem Klick auf "Speichern" sind Sie fertig. Die Online-Kollekte wird eingebunden und kann benutzt werden.